Über uns

Kulturförderverein Sternenhimmel e.V. Hamburg
Vorstand: 


Stanislav Maslenskiy
 1 Vorsitzender 

Geboren in Omsk. Absolvent der Russischen Staatlichen Sozialakademie in Moskau.
Musicaldarsteller, der über 10 Jahre auf deutschen Theaterbühnen unter dem Künstlernamen "Steve Alex" gearbeitet hat.
Nimmt seit 2016 an sozialbedeutsamen Projekten teil.



Elena Maslenskaya
2.
Vorsitzende 

Geboren in St. Petersburg. 
Absolvierte Fakultät für Bildungswissenschaften der St. Petersburger Universität. Betreibt eine unternehmerische Tätigkeit.

 


Juliya Goncharuk

Stellvertretende Vorsitzende

Geboren in Kiev, aufgewachsen in Portugal. Absolvierte die Nationale Pharmazeutische Universität von Charkow. Widmet sich sozialbedeutsamen Projekten verschiedener Organisaionen seit langer Zeit.




Gabriela Pehmüller
 
 
Inhaberin einer Firma, die sich auf die Organisation von Krankentransporten weltweit spezialisiert. Die Zusammenführung von verschiedenen Kulturen auf künstlerischer Ebene hat Sie von jeher begeistert.



Tanja Maul

Absolventin der Universität für Bildungswissenschaften in Tomsk, Fachrichtung Geschichte und Landeskunde. Arbeitete in Russland arbeitete als Lehrerin einer Realschule. Unterrichtet in "Asbuka" Landeskunde in zwei Gruppen - Kinder von 9 bis 10 Jahren und Kinder von 12 bis 13 Jahren.

 


Anastasia Cistakova

Geboren in Prokopjewsk, Russische Föderation. Absolvierte die Staatliche Sozialpädagogische Hochschule in Hamburg. Hält Kulturförderung für einen sehr wichtigen und wesentlichen Teil des Lebens.  

 

Natalia Berent

Geboren in Kasachstan. Besitzt und führt mit außerordentlichem Erfolg ein Beauty Salon.
Schenkt besondere Aufmerksamkeit Projekten, die auf Kulturförderung ausgerichtet sind.
 
 

GASTMITGLIEDER
             
 Polina Maksimjuka 
Geboren in der Hauptstadt von Lettland, Riga. Nach dem Realschulabschluss am Gymnasium Marienthal machte sie eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten und arbeitete anschließend in mehreren Rechtsanwaltskanzleien sowie in der Integrationsabteilung beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Zurzeit ist sie Büroleiterin einer Schülerhilfe Filiale.
Seit Juli 2016 unterstützt sie Sternenhimmel e. V. dabei das internationale Festival "Infinity World Festival of Arts" auf die Beine zu stellen.


Oxana Emmert (Dipl. Betriebswirtin (FH))





Irina Ruban

Studiert Eventmanagement und Tourismus am Business College in Vilnius. Aktives Mitglied von Jugendpolitik, Teilnehmerin von Ekologieseminaren, Betreuerin ethnokultureller Camps für Jugendliche in Kasachstan, Mitglied des Rats des deutschen Klubs "Diamant" in Astana, Kasachstan, Schauspielerin des deutschen Jugendtheaters. Leiterin einer Animationsagentur in Hamburg. Begeistert sich für alles, was mit dem Wort "Event" verbunden ist. 
Alle Rechte vorbehalten